Freitag, 27.11.2020

Denis Wittberg und die Schellack-Solisten
„Wär ́ ich doch an Weihnachten auf Kuba“

  • Startzeit Einlass: 19:00 Beginn: 20:00
  • Sitzplatz Teilbestuhlt – freie Sitzplatzwahl – ohne Sitzplatzanspruch
  • Tikets VVK: EUR 28,00 (zzgl. VVK-Gebühren)
    AK: EUR 35,00

oder an allen bekannten VVK-Stellen
Karten-Hotline: 01806 700 733 (EUR 0,14 p. Min.)

In Ihrem neuen Revue-Programm „WÄR ́ICH DOCH AN WEIHNACHTEN AUF KUBA““ 

wollen Denis Wittberg und seine Schellack-Solisten Sie auf die bevorstehenden Weihnachtsfeiertage einstimmen. Neun Solisten und ein Sänger tragen in souveräner Manier, weihnachtliche Musik im Stile der 20er und 30er Jahre dar.

Wir präsentieren in diesem Programm zum ersten Mal 

Eigenproduktionen 

zum Thema Weihnachten. Zum anderen sind wir in das Finale des großen SWR 1 Weihachts-Song-Contest eingezogen und standen mit Weltstar 

CHRIS de BURGH auf der Bühne im Ingelheimer KING.

Mit ironischem Unterton und leicht unterkühltem Charme bietet der Sänger eine

Zusammenstellung von bekannten Schlagern mit brandaktuellen und zeitkritischen Texten.

Erleben Sie Werke, wie 

„vom Himmel hoch

“ oder 

„...süßer die Glocken nie klingen“ 

nicht etwa als weltliches Werk sondern als Foxtrott im 4/4 Takt, so als wäre es in den 20er Jahren entstanden. Auch das bekannte 

„MORGEN KOMMT DER WEIHNACHTSMANN“ kommt in einer noch nie da gewesenen kabarettistischen Meisterleistung daher.

Wie gewohnt wird Denis Wittberg von einem Ensemble ausgezeichneter Instrumentalisten, den Schellack-Solisten begleitet. Die musikalische Leitung dieser famosen Truppe liegt in den bewährten Händen von 

Jens Hunstein

. Alle dargebotenen Arrangements sind von Martin S. Schmitt und Jens Hunstein und Jörg Walter Gerlach 

eigens für das Ensemble angefertigt.

Mit Schlagern rund um das Thema Weihnachten. Freuen Sie sich auf Humorvolles, Besinnliches, aber auch Nachdenkliches zum Fest der Liebe.

„Wär ́ ich doch an Weihnachten auf Kuba“